RSS

Arroyo in frischem Fisch

25 Jan

Natürlich stricke ich auch noch… nicht, dass ihr noch denkt, ich wäre in meinem Bilderalbum oder mitsamt der Weihnachtskerzen und –deko verschwunden…

Nun ja, zwei Paar Socken habe ich euch ja schon gezeigt, die “Patenkind-Socken” werden heute verschenkt.

Deshalb hier schon mal: Herzlichen Glückwunsch, liebster Jona, zu deinem 12. Geburtstag!  Wachse noch ein bisschen, nimm noch etwas zu, aber bleib so, wie du bist, denn das ist schon gut so! Und heute Nachmittag knuddle ich dich dann…

Ups, jetzt hab ich mich verzettelt… es geht doch um den Arroyo

Ich habe bei Ravelry eine Projektseite angelegt, wer mag und Zugang zu Ravelry hat, darf mich dort gerne besuchen. Klickst du hier!

Da ich aber weiß, dass es noch ein paar Menschen in dieser Online-Welt gibt, die dort noch keinen Zugang haben zeige ich euch auch hier ein paar Bilders…

das Material:

der Beginn:

der Fortschritt:

kleine Änderung des Rezeptes:

Farbverlauf mit…:

… kleiner Strandbrecherwelle:

Bald ist es fertig…

Advertisements
 
 

4 Antworten zu “Arroyo in frischem Fisch

  1. sonja

    25. Januar 2011 at 10:08

    Boah…das sieht schon jetzt super toll aus und die Krausrechtmaschen durch rechte Maschen zu ersetzen sieht spitze aus!
    LG Sonja

     
    • Heike v.d.rC.

      25. Januar 2011 at 10:33

      Danke liebe Sonja,
      das finde ich auch… ich bin nicht so der krause Typ ;o)…

       
  2. Akaleia

    25. Januar 2011 at 13:01

    Wundervolle Farben!
    HG
    Birgit

     
  3. Colette

    4. Februar 2011 at 17:20

    Das sieht so wahnsinnig toll aus. Ich bin gespannt auf denn fertigen Schal.
    Herzliche Grüsse, colette

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: