RSS

TW und TLoO

24 Mai

Jetzt aber…

TW = Travelling Woman

Und aus den geribbelten Teatime-Socken wurde:
TLoO = The Land of Oz

„Travelling Woman“ ist schon auf Reisen gegangen und gut angekommen!

Habt alle noch einen schönen Rest-Pfingst-Montag!

Advertisements
 

8 Antworten zu “TW und TLoO

  1. kuestensocke

    24. Mai 2010 at 19:23

    Oh wie schön! Gleich zwei Tücher fertig, da hast Du ja ordentlich was geschafft. The land of oz gefällt mir super, tolle Farbe! LG Kuestensocke

     
    • Heike v.d.rC.

      25. Mai 2010 at 08:16

      Danke liebe Antje!
      Dass dir The land of Oz gut gefällt glaub ich dir beim ersten lesen… es sind genau deine Farben, oder? 😉

      LG Heike

       
  2. Sonja

    25. Mai 2010 at 22:41

    Na toll. Wie macht ihr das alle nur, so viel zu stricken…..Irgendwie hat sich bei mir die Lahmente eingeschlichen…..Es will und will nichts so richtig fertig werden, und fange immer wieder noch neue Sachen an…..Irgendwie ist bei mir der Wurm drin

    Aber deine Schals sind genial schön geworden. Leider habe ich den Trick noch nicht raus, solche Schals zu stricken, ich verstehe nicht wie man auf den Seiten stricken kann…..?
    Ihr strickt das ja aus der Mitte raus, oder nicht?

     
    • Heike v.d.rC.

      26. Mai 2010 at 09:29

      Danke, liebe Sonja und ein ganz herzliches „Willkommen zurück“!!!

      Aber stelle dein Licht mal nicht so unter den Scheffel… wann sind denn meine letzten Sachen (vor den Tüchern) fertig geworden? Ich bin da auch eine Lahmente! Du machst du immer tolle Sachen!
      Solche Tücher muss man nur genau nach Anleitung stricken, dann klappt das auch mit den Seiten… die kommen dann automatisch! Echt! Und ja, die strickt man von der Mitte aus.

      LG Heike

       
      • Sonja

        26. Mai 2010 at 15:21

        Also ich werde mich mal näher damit befassen, denn ich finde diese Tücher einfach nur toll. Fast auf allen Strickblogs findest du solche Tücher. Den Baktus den kann ich, den hab ich schon probiert und gemacht…..Und die Anleitung für die Pimpeliese hab ich auch…..Werde mir mal jetzt so eine Anleitung ausdrucken, und dann mal das Ding so richtig studieren…..
        Ach ja, sag mal, hast du einen Zauberball verstrickt, reicht da einer?

         
  3. Heike v.d.rC.

    26. Mai 2010 at 16:54

    Ja klar! Für das obere Tuch „Travelling Woman“ reicht ein Zauberball gut aus!
    Wenn du bei Ravelry bist oder sonst nach Mustern suchst, kannst du auch nach 1-Knäul Tüchern suchen. Da gibts viele kostenlose, aber auch bezahlbare Muster!

     
  4. claud

    26. Mai 2010 at 21:07

    na da hat sich unser Strick-Sauf-Abend auf der Couch ja gelohnt… grins…

    Die Tücher sind super. Da hast ja aus den Socken doch noch was richtig schönes gezaubert.

    Ich komm derzeit auch nicht recht zum stricken.. oder zum bloggen.. wird aber nach den Ferien bestimmt wieder besser… hoffe ich…

    Wenn mich dieser Haufen hier nervt, ruf ich gaaaanz laut nach Hilfe (in Form von süffigen Cocktails…. grins)…

    LG claud

     
    • Heike v.d.rC.

      27. Mai 2010 at 16:32

      Das ist gut… ich werde meine Ohren offen halten!
      Wenn Saufabende strickproduktiv sind, dann müssen wir das eben öfters machen – ich bin dafür!
      Bei uns gibts keine Pfingstferien… hatte ich noch nie und deshalb fehlen sie mir auch nicht. Was aber nicht heißt, dass ich sie nicht gebrauchen könnte!

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: